Veganes Essen in der Mensa

In der Mensa Ehrenberg werden mehrmals pro Woche vegane Gerichte angeboten. Diese werden in den Speiseplänen mit „V*“ gekennzeichnet. Neben diesem Angebot gibt es immer eine große Auswahl an der Salattheke,  ab und an eine vegane Suppe an der Suppenausgabe und es lässt sich meist auch von den Komponenten anderer Gerichte eine sättigende Zwischenmahlzeit zusammenstellen.

In der Caféteria Röntgenbau werden gelegentlich vegane Angebote aus der Mensa übernommen. Wenn dies nicht der Fall ist bekommt Mensch dort auch auf Nachfrage eine vegane Speise. Dies sollte/kann mit dem Küchenpersonal vor Ort abgeklärt werden.

Jeden Donnerstag ist Veggietag in der Pastaria, diese befindet sich im Erdgeschoss der Mensa Ehrenberg. Am Donnerstag gibt es dort jeweils ein veganes „V*“ und ein vegetarisches „V“ Gericht.

Update zur Pastaria:

In der Pastaria gibt es voraussichtlich mind. einmal in der Woche ein veganes Gericht. Wann genau kann dem Speiseplan entnommen werden.

Im Gebäude der Mensa Ehrenberg gibt es außerdem die Grillstube, dort bekommt Mensch am Abend vegane Tofuburger oder vegetarische Gemüsebürger als schnelles Essen serviert.

Die Mensaleitung freut sich über Anregungen für neue großküchentaugliche Gerichte.

Hinweis zur Deklaration veganer Speisen in der Mensa:

Im Speiseplan der Mensa kommt es immer wieder vor das nicht vegane Gericht mit V* gekennzeichnet werden. Wenn euch eine fehlerhafte Deklarartion auffällt sollte das Küchenpersonal umgehend informiert werden.

Speisepläne & Öffnungszeiten:

Advertisements

Aktionswoche – „BunterKaffee“

In der Zeit vom 15. bis 19. April findet erneut eine Aktionswoche „Für einen diskriminierungsfreien Campus gegen Sexismus und Homophobie“ statt.
Die Aktionswoche, welche von der AG Diversity des Studierendenrates mit Unterstützung des Gleichstellungsrates der TU Ilmenau organisiert wird beinhaltet eine Vielzahl an Vorträgen, Workshops und Aftershow-Partys.

Genauere Informationen findet ihr hier: http://bunterkaffee.de

Demonstration gegen die Messe „Reiten Jagen Fischen“

Am Samstag den 13.04.2013 findet die Gegendemonstration – welche mittlerweile zur Tradition gewordenen ist – gegen die Messe „Reiten Jagen Fischen“ in Erfurt statt.
Es wird Kritik am Umgang mit Natur und Tierwelt nach außen getragen, denn auch Menschen, die sich selbst in erster Linie als TierfreundInnen und -liebhaberInnen sehen, besuchen die Messe unreflektiert in Scharen.
Die Demoroute startet am Hauptbahnhof, verläuft durch die Innenstadt bis zum Anger und im Anschluss wird die Demonstration vor der Messe fortgeführt.

Wer also nicht länger tatenlos zusehen kann, dem ist die Demonstration am 13.April 2013 um 13:30 Uhr am Erfurter Hauptbahnhof wärmstens zu empfehlen.

Genauere Informationen findet ihr hier: http://www.reiten-jagen-fischen.info/

Veganer-Stammtisch

Das Résumé vom gestrigen Stammtisch ist: Sehr gelungen!
Es war ein schöner Abend, mit einigen neuen Gesichtern und es hat großen Spaß gemacht mit euch zu Plaudern und zu Lachen.

In diesem Sinne, wir freuen uns auf den nächsten Stammtisch!